Inhaltsverzeichnis

Diesen Beitrag teilen

WordPress PHP 8 Update

WordPress PHP 8 Update:
Was Sie jetzt wissen müssen [2024]

Inhaltsverzeichnis

Mittlerweile gibt es schätzungsweise 2 Milliarden Webseiten im Internet, wobei viele WordPress als bevorzugtes Content-Management-System nutzen. Ein wesentlicher Bestandteil davon ist die Skriptsprache PHP, die zur Erstellung dynamischer Webinhalte verwendet wird. Die regelmäßige Aktualisierung der PHP-Version ist entscheidend für die Sicherheit und Leistungsfähigkeit von WordPress-Websites. Ohne eine PHP-Installation auf dem Hosting-Server könnte die WordPress-Website nicht funktionieren.

Das jüngste Update auf WordPress PHP Version 8 und 8.1 bringt zahlreiche Verbesserungen, darunter bessere Performance und erhöhte Sicherheit. Um von diesen verbesserten Sicherheitsmerkmalen und Leistungssteigerungen zu profitieren, ist es wichtig, die PHP-Version regelmäßig über das Kontrollpanel des Hosting-Anbieters zu aktualisieren. Da für ältere PHP-Versionen keine Sicherheitsupdates mehr zur Verfügung stehen, drängen viele Hoster ihre Kunden zur Umstellung auf die neuen Versionen. Alternativ verlangen sie für den „Extended Support“ älterer Versionen hohe monatliche Zusatzgebühren.

Ein Update der PHP-Version für WordPress kann viele Risiken bergen, darunter eine fehlerhafte Darstellung von Inhalten oder sogar einen Totalausfall der gesamten Webseite. Ohne die nötige Erfahrung können dabei leicht Fehler auftreten. In diesem Artikel erklären wir Ihnen, worauf Sie achten sollten und welche Schritte Sie unternehmen können, sollte ein Update bereits fehlgeschlagen sein.

Was ist PHP und wieso ist es für WordPress so wichtig?

Fast alle Content-Management-Systeme, einschließlich WordPress, nutzen PHP als Skriptsprache. Mit PHP lassen sich dynamische und ansprechende HTML-Websites erstellen, die in der Lage sind, alle gewünschten Inhalte im Webbrowser darzustellen.

PHP, kurz für Hypertext Preprocessor, ist ein erfolgreiches Open-Source-Projekt, das kontinuierlich weiterentwickelt wird und stetig neue Funktionen erhält. Obwohl das WordPress PHP 8 Update bereits im Jahr 2020 veröffentlicht wurde, sind viele Betreiber bis heute nicht auf diese Version umgestiegen. Der Wechsel erfordert sorgfältige Vorbereitung und entsprechendes Fachwissen, um eine problemlose Aktualisierung zu gewährleisten. Bislang laufen nur 13,7 % aller PHP-Websites auf dem neuesten Major-Release, Version 8. Es ist daher entscheidend, die Kompatibilität zwischen WordPress und der verwendeten PHP-Version sicherzustellen, um mögliche Konflikte und Leistungsprobleme zu vermeiden.

Welche Vorteile bringt das WordPress PHP 8 Update?

Dabei kann sich der Umstieg aufgrund der vielen neuen Funktionen und Verbesserungen ausgesprochen schnell lohnen. Das WordPress Update liefert nicht nur langersehnte Funktionen für eine bessere Performance, sondern erhöht auch alle Sicherheitsaspekte einer Website durch die Einführung von PHP 8.0 und PHP 8.1, die signifikante Sicherheitsverbesserungen bieten.

Hier sind einige der wichtigsten Verbesserungen:

Darüber hinaus gibt es zahlreiche kleinere Änderungen, die sich in einer besseren Benutzerfreundlichkeit und mehr Sicherheitsfeatures widerspiegeln.

Lassen Sie das PHP Update Ihrer WordPress Website oder Webshop professionell durchführen
Vermeiden Sie Risiken und stellen Sie sicher, dass Ihr WordPress reibungslos auf PHP 8 läuft. Unsere ExpertInnen kümmern sich um ein reibungsloses und fehlerfreies Update auf die neuste PHP-Version.

Wieso sollten Websites auf PHP Version 8 upgraden?

Als Betreiber einer WordPress-Website profitieren Sie von den vielen Vorteilen der aktuellen WordPress PHP Version. Höhere Performance, einfachere Fehlersuche sowie optimierte Speicherverwaltung sprechen eigentlich bereits eine deutliche Sprache und bieten mehr als genügend Gründe für ein zügiges Update. Aber es gibt einen weiteren wichtigen Grund: Sicherheit. Insbesondere da PHP 5.6 und ältere Versionen keinen Sicherheitssupport mehr erhalten, was die Risiken von Sicherheitslücken erheblich erhöht.

Die Anzahl an Cyberangriffen nahm in den vergangenen Jahren rasant zu und bewegt sich heute auf einem neuen Höchststand. Doch die PHP Version 7 wird schon lange nicht mehr aktiv unterstützt und selbst der Sicherheitssupport lief Ende 2022 aus. Das bedeutet, ohne die aktuelle Version 8 sind Websites erheblichen Sicherheitsrisiken ausgesetzt, denn neu entdeckte Lücken werden in der alten Version nicht mehr geschlossen. Die Bedeutung von aktuellem Sicherheitssupport kann daher nicht genug betont werden.

Zudem drängen viele Hosting Anbieter ihre Kunden dazu, auf die neue PHP-Version 8 bzw. 8.1 umzusteigen, da die Pflege der alten Versionen zusätzlichen Aufwand auf beiden Seiten verursacht. Oft bieten sie zwar weiterhin Support an, doch in der Regel ist dieser mit erheblichen monatlichen Zusatzkosten verbunden. Ein zeitnahes Update ist also unabdingbar, da auch dieser Extended Support irgendwann deaktiviert wird und die WordPress-Webseite dann nicht mehr erreichbar ist.

PHP Logo
PHP Logo

Was kann bei einem PHP 8 Update ohne professionelle Begleitung schiefgehen?

Viele Websites laufen trotz erheblicher Sicherheitsrisiken immer noch auf der alten Version, weil ein PHP Update erfahrungsgemäß zu vielen Problemen führen kann. Es erfordert professionelles Fachwissen, ausgiebige Tests und einen sauberen Übergangsplan, um größere Ausfallzeiten auszuschließen. Einige Anbieter bieten als Lösung PHP Extended Support an, der es ermöglicht, ältere PHP-Versionen über ihr offizielles Ende hinaus zu nutzen, obwohl dies mit erhöhten Hosting-Gebühren und potenziellen Sicherheitsrisiken verbunden sein kann.

Die folgenden Punkte gehören zu den üblichen Sorgen von Betreibern:

  • Das Design bzw. Design-Elemente werden nicht mehr korrekt dargestellt.
  • Wichtige Plugins und Funktionen laufen schlichtweg nicht mehr.
  • Daten gehen verloren, weil die richtigen Backups fehlen.
  • Es kommt zu einer langen Ausfallzeit, bis alle Probleme behoben wurden.
  • Die Website ist für eine längere Zeit nicht mehr erreichbar, was die Bedeutung einer sorgfältigen PHP Umstellung unterstreicht, um Kompatibilitätsprobleme zu vermeiden und einen reibungslosen Übergang zu gewährleisten.

Eine sorgfältige Vorbereitung ist also besonders wichtig, um einen problemlosen Übergang auf das WordPress PHP 8 Update zu gewährleisten. Ohne professionelle Begleitung setzen Sie sich womöglich unnötiger Risiken aus – eine spezialisierte WordPress Agentur kann hingegen einen sauberen Umstieg für Sie garantieren.

Welche Möglichkeiten gibt es, die Kompatibilität mit PHP 8 selbst zu testen?

WordPress ist vor allem wegen seiner vielen Themes und Plugins beliebt, die es zu fast jedem Thema gibt. Auch zum Testen der PHP-Kompatibilität gibt es einige Plugins, die einen Umstieg erleichtern können. Sie bieten einen ersten Indikator, der bereits im Voraus auf mögliche Probleme hinweisen kann.

Virtuelle Testumgebungen ermöglichen zwar PHP 8 Kompatibilitätstests, doch deren Einsatz ist nicht ganz einfach und oft mit Zusatzkosten verbunden. Eine Alternative bietet oft der eigene Hoster, bei dem sich temporär auf die neue Version umstellen lässt. Allerdings reichen die Ergebnisse daraus normalerweise nicht aus, um alle potenziellen Fehlerquellen ausschließen zu können.

Es ist entscheidend, die Kompatibilität von Plugins und Themes mit PHP 8 zu testen, um Sicherheitslücken und Kompatibilitätsprobleme zu vermeiden. Oft bleibt nur die Möglichkeit von umfangreichen Tests, um ein WordPress PHP 8-Update ohne größere Probleme durchzuführen. Hierfür wird eine zusätzliche Installation der aktuellen Webseite gespiegelt, dann das PHP-Update aufgespielt und alle Aspekte manuell geprüft. Dies kann viel Zeit in Anspruch nehmen, die viele Websitebetreiber nicht haben. In einem solchen Fall ist es ratsam, auf die Hilfe durch eine professionelle WordPress-Agentur zu setzen.

Wieso sollte man auf eine spezialisierte WordPress Agentur für das Update setzen?

Ein Spezialist kann Ihnen dabei helfen, das WordPress PHP Update von der veralteten PHP-Version 7.4 auf Version 8 schnell und sicher für Sie durchzuführen. Sie müssen sich so nicht mehr mit der Vorbereitung und den Risiken herumschlagen und können sich stattdessen auf Ihr wichtiges Tagesgeschäft konzentrieren.

Leistungen, die eine professionelle Agentur für Sie übernimmt:

  • Sicherstellen, dass das Theme und Design einwandfrei dargestellt wird
  • Alle Plugins und Funktionen auf Kompatibilität mit dem PHP Update überprüfen.
  • Einen möglichen Datenverlust durch Sicherungen vermeiden.
  • Auftretende Fehler beheben und Codes bei Bedarf anpassen.
  • Die notwendige Ausfallzeit beim Update erheblich reduzieren.

Jede WordPress-Website ist durch verschiedene Plugins und Anpassungen einzigartig und erfordert oft individuelle Lösungen, die ein solch wichtiges Update wie dieses praktisch immer nach sich zieht. Ohne das nötige Fachwissen stoßen Sie dabei schnell an Ihre Grenzen. Als professionelle WordPress-Agentur aus Münster mit langjähriger Erfahrung stellen wir sicher, dass Ihr Update erfolgreich durchgeführt wird.

Zudem leisten wir Erste Hilfe, sollte ein eigenständiges Update auf die neue PHP-Version 8 bei Ihnen bereits missglückt sein. Wir beheben alle Fehler und helfen Ihnen dabei, schnell wieder online zu sein. Darüber hinaus ist es wichtig, die Kompatibilität von WordPress 5.9 mit PHP 8 zu überprüfen, um sicherzustellen, dass Themes und Plugins reibungslos funktionieren. Unsere Expertise ist entscheidend, um die Kompatibilität und reibungslose Funktion Ihrer Website zu gewährleisten.

Ist Ihr WordPress PHP 8 Update gescheitert?
Kontaktieren Sie uns für eine kostenfreie Fehleranalyse und erfahren Sie, wie wir Ihr WordPress sicher und fehlerfrei auf die neuste PHP Version aktualisieren.

Fazit – Ihr WordPress PHP 8 Update ist eigentlich schon überfällig

Noch immer läuft ein Großteil aller WordPress-Websites auf der alten PHP-Version 7.4, für die keine offiziellen Sicherheitsupdates mehr bereitgestellt werden. Als Betreiber verpassen Sie nicht nur die vielen Vorteile der neuen Features von PHP 8, sondern setzen sich auch unnötigen Risiken im Internet aus, bedingt durch den fehlenden Sicherheitssupport für PHP-Version 7.4. Eine Aktualisierung auf PHP 8 ist daher mehr als überfällig, um den neuesten Funktions- und Sicherheitsstandards gerecht zu werden.

Ein WordPress PHP 8-Update erfordert jedoch umfangreiche Vorbereitungen, Planungen und Tests, die viele Betreiber im Alltag schwer leisten können. Zudem fehlt oft das technische Know-how, um entstandene Probleme selbst zu beheben. Als erfahrene WordPress-Agentur begleiten wir Sie durch den gesamten Update-Prozess, um einen schnellen und sicheren Umstieg auf die neueste PHP-Version zu gewährleisten.

Nehmen Sie jetzt Kontakt auf und lassen Sie sich umfassend von uns unverbindlich und kostenfrei beraten. Gerne helfen wir Ihnen auch bei allen anderen Fragen rund um das Thema WordPress-Webseiten und -Webshops.

Häufig gestellte Fragen

PHP steht für Hypertext Processor und ist eine Skriptsprache, die von Content-Management-Systemen wie WordPress genutzt wird, um dynamische Webinhalte zu erstellen.

Das Update bringt zahlreiche Verbesserungen wie bessere Performance, schnellere Ladezeiten, höhere Sicherheit, einfachere Programmierung und optimierte Speicherverwaltung. Zudem bietet es Schutz vor Sicherheitsrisiken, da ältere PHP-Versionen nicht mehr unterstützt werden.

Zu den wichtigsten Verbesserungen gehören bessere Performance, schnellere Ladezeiten (SEO-relevant), höhere Sicherheit, einfachere Programmierung und verbesserte Speicherverwaltung. Kleinere Änderungen führen zu mehr Benutzerfreundlichkeit und Sicherheitsfeatures.

Der Umstieg bietet nicht nur bessere Leistung und optimierte Speicherverwaltung, sondern ist auch entscheidend für die Sicherheit, da ältere Versionen nicht mehr unterstützt werden. Hosting-Provider drängen ebenfalls auf das Update, um den Support für alte Versionen zu reduzieren.

Probleme wie fehlerhafte Darstellung des Designs, Ausfall von Plugins, Datenverlust und längere Ausfallzeiten sind übliche Sorgen. Ohne professionelle Begleitung besteht das Risiko von unerwarteten Komplikationen.

Eine professionelle Agentur kann sicherstellen, dass Theme und Design korrekt dargestellt werden, Plugins kompatibel sind, Datenverlust vermieden wird und auftretende Fehler behoben werden. Dies reduziert die Ausfallzeit erheblich und bietet individuelle Lösungen für ein reibungsloses Update.

Websites auf älteren PHP-Versionen sind Sicherheitsrisiken ausgesetzt, da der Support endet. Der Umstieg ist notwendig, um von den neuen Funktionen und Sicherheitsstandards zu profitieren.

Diesen Beitrag teilen

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

Warum WordPress Wartung wichtig ist

Warum eine WordPress Wartung wichtig ist [2024]

Für eine ausführliche Wartung der WordPress Webseite oder Webshop fehlt während des Tagesgeschäfts neben dem nötigen Knowhow meistens auch die nötige Zeit. Veraltete Webseiten beinhalten jedoch nicht nur erhebliche Sicherheitsrisiken, sondern können auch die Funktionalität für den / die NutzerIn einschränken. Wir verraten Ihnen hier, wieso eine regelmäßige Wartung wichtig ist.

Weiterlesen